Studio Hundert

Freunde Schöner

 

Freunde Schöner ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit

die beste, bescheidenste Band der Welt – aus Wien.

Badewannen voller Bier auf Geburtstagsfeiern, sich heiser Schreien auf Konzerten, neue Ex-Freundinnen, Nikotinschwaden im Stammlokal inklusive alkoholschwangerer Diskussionen, Vogelgezwitscher auf dem Weg nach Hause, unbezahlte Praktika und der erste Urlaub mit dem geborgten Auto der Eltern – das ist der Stoff aus dem die Songs derFreunde Schöner gewoben sind. Mal witzig, mal ernst, mal philosophisch, so wie sie sind – die Freunde.

Die Band besteht seit 2019, und besteht aus den Brüdern Florian Schöner (Vocals), Lorenz Schöner (Drums) und Markus Freund (Bass).

 

Schluss Gemacht

Singel

 

„Schluss gemacht“ ist die erste Single aus dem Debutalbum der drei Wiener Musiker. Und: Nomen est omen – da geht es natürlich um große Emotionen. Der Verfasser der Songzeilen weiß wovon er spricht: hat er doch schon in der Schule poetische Auftragsarbeiten für die amourösen Kontaktversuche seiner Mitschüler übernommen: fast ein bisschen Cyrano de Bergerac.

Ob die Angebeteten die Gefühle auch erwidern? Falls nicht, ist es eigentlich auch wie Schluss machen, nur ohne die ganze Beziehungskiste davor. Egal in welcher Form die Abfuhr dann ins Haus

flattert – die ist nicht schön. Und doch gibt’s mehr oder weniger elegante Wege „baba“ zu sagen.

Freunde Schöner