Yelling Lions

Marion Moroder 

 

"What a beautiful Voice and human being! Every time I work with Marion in the studio there is a moment where she surprises me all over again with her talent as a performer and songwriter. I feel very blessed to produce here debut album. - Jay Hundert - Producer"

 

 

Biography 

Ich heiße Marion Moroder (19), bin Singer- Songwriter und komme aus Südtirol.

Mit sechs Jahren fing ich an das Schlagzeug zu spielen, Gitarre und Klavier kamen später dazu, um meine Stimme begleiten zu können. Mit der Zeit fing ich an meine ersten Lieder zu komponieren und diese auf Konzerten und Veranstaltungen zu spielen.

Bereits in meiner Studienzeit habe ich mich viel mit Musik beschäftigt. Ich hatte mehrere Auftritte als One-Women-Band (Bass drum und Hi-Hat an den Füßen, Gitarre, Klavier und Gesang) oder auch in Zusammenarbeit mit anderen Musikern.

Mein neuestes Projekt ist „Nothing about Trains“ mit dem Musiker und ehemaligen Frontman der Band „Noluntas“, Andreas Mayr Kondrak.

Kurz nach dem wir uns kennengelernt haben und wir die ersten Male zusammengespielt haben, wurde uns klar, dass wir sowohl in Text und Melodie als auch stimmlich gut zusammen harmonieren. Wir stecken beide sehr viel Gefühl und Leidenschaft in unsere Songs und der größte Erfolg für uns ist es Dies den Zuhörern weiterzugeben.

Über ein Jahr lang arbeiteten wir an unserem ersten gemeinsamen Album "still life". Aufgenommen mit dem Produzenten Jay Hundert in seinem Studio Hundert in Reith im Alpbachtal (Tirol). Die erste Single „Black Boots“ mit dem dazugehörigen Video wurde bereits am 29. Februar 2020 veröffentlicht. Das Album erscheint unter anderem auch als CD und Vinyl in den USA über das Label Rock Hand Records.

Zudem arbeite ich derzeit an meinem Debut – Album, welches ebenfalls von Jay Hundert in Reith im Alpbachtal produziert wird. Durch den Gewinn bei dem Euregio – Contest Uploadsound fällt mir die Verwirklichung dieses Albums nicht nur finanziell einfacher, sondern auch emotional. Ich fühle mich geehrt diesen Preis annehmen zu können und werde jetzt mit gestärktem Gefühl an die Sache rangehen.

Ziel ist und bleibt es mit Text und Melodie meine Gedanken, Gefühle und Emotionen so ehrlich und natürlich wie möglich den Zuschauern weiter zu geben. Die Leidenschaft steht bei mir im Vordergrund.

  

 

Contact: 

Facebook

Instagram

 

More on Studio Hundert....

Studio Hundert @ Spotify

Example ListBaby Widget

STUDIO HUNDERT NEWSLETTER - BLEIB AUF DEM LAUFENDEN